Katholisches Bildungszentrum nr30
Katholisches Bildungszentrum   nr30

Spiritualität u. Bewusstsein(s-Forschung)

Kontemplation, Meditation und Gebet rufen besondere Bewusstseinszustände hervor. Neuro-,  Bewusstseins- und Kognitionswissenschaftler, Psychologen und Philosophen – um nur einige zu nennen - erforschen seit Jahren diese Zustände und kommen zu erstaunlichen Resultaten. Was aber ist überhaupt Bewusstsein?

 

Meist identifizieren wir uns mit unseren Gedanken und Konzepten. Doch irgendetwas in uns kann unsere Gedanken, unser Denken, beobachten. Wer oder was ist dieser stille Beobachter, diese stille Präsenz in uns? Können wir unser Bewusstsein in und durch unsere Spiritualität entwickeln, bewusster werden? Selbst-bewusster werden durch Selbst-Erkenntnis, durch Selbst-Verwirklichung?

 

Die Vortrags-uns Diskussionsreihe „Spiritualität und Bewusstsein(s-Forschung)“ versucht Wege aufzuzeigen, wie wir durch die Entwicklung unseres Selbst-Bewusstseins und Lebensgefühls die Realität, in der wir uns täglich bewegen, entgrenzen und weiten können, um so das Feld unserer Möglichkeiten zu erweitern.

Referenten: Bernhard Fichtner, Bettina Fichtner-Lupp, Utz-Paul Karpenstein
Zeit: 20.02., 26.03., 23.04., 28.05., 25.06., 24.09., 29.10. und 19.11.2020 jeweils 19.30 - 21.00 Uhr
Ort:
Kosten: 5,00 € pro Abend  

Kontakt

Sie erreichen uns persönlich Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 und 13.00 Uhr:

 

Tel.: 06151 20963

oder

E-Mail: nr30@bistum-mainz.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholisches Bildungszentrum nr30; Fotos: istock; Daniela Hillbricht, Fotografie; Astrid Kohls; Kath. Bibelwerk e.V.,Stuttgart
Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.